Pongratz logo
Edit Content

© Weingut Pongratz

Morillon: Ein einzigartiger Genuss für alle Weintrinker

Morillon Südsteiermark DAC neu

Der Morillon ist neben dem Sauvignon Blanc eine wichtige Leitsorte des steirischen Weinbaugebietes, die durch den Mäzen Erzherzog Johann in die Steiermark kam. Da man nicht wusste, um welche Rebsorte es sich handelte, benannte man den Wein nach dem Ort, aus dem er stammte – Morillon. Vor etwa 30 Jahren stellte man fest, dass es sich bei diesem Weißwein um eine genetische Variante des Chardonnay handelt. Daher wird er vor allem außerhalb der Steiermark auch gerne als Chardonnay bezeichnet.

 

Die Einzigartigkeit des Morillon 

 

Der Morillon ist ein einzigartiger Wein, der sich durch sein ausgewogenes Aroma und seinen süßen Geschmack auszeichnet. Seine Geschichte reicht bis ins 16. Jahrhundert zurück und er ist einer der ältesten und bekanntesten Weine Österreichs. Er ist ein unverwechselbarer Wein, der sich durch seine ausgewogene Säure und seinen exquisiten Geschmack auszeichnet.

Der Morillon ist eine besondere Rebsorte, die vor allem in der Region Savoyen in Frankreich angebaut wird. Er ist ein sehr aromatischer und körperreicher Wein, der sich durch ein ausgewogenes Verhältnis von Süße und Säure auszeichnet. Sein Aroma ist sehr komplex und erinnert an Aprikosen, Zitrusfrüchte, Gewürze und sogar Honig.

Die Kombination der Rebsorte mit der Einzigartigkeit des südsteirischen Bodens ergibt eine absolut einzigartige und überzeugende Komposition des Geschmacks.

Herstellung

 

Der Morillon ist ein Weißwein aus der Rebsorte Chardonnay. Er ist ein beliebter Wein, der in vielen Weinkellern und Restaurants auf der ganzen Welt ausgeschenkt wird. Um den besten Geschmack zu erhalten, ist es wichtig, dass der Morillon richtig hergestellt wird. Der Morillon ist ein sehr anspruchsvoller Wein, der nur unter bestimmten Bedingungen und mit viel Aufmerksamkeit und Sorgfalt angebaut werden kann. Er wächst nur in bestimmten Hanglagen, die sich durch eine besondere Kombination von Boden, Klima und Sonneneinstrahlung auszeichnen. Hier die wichtigsten Schritte von der Traube in die Flasche:

  1. Lese und Auswahl der Trauben

Die Ernte der Trauben für den Morillon ist ein wichtiger Teil des Herstellungsprozesses. Der Winzer muss die besten Trauben auswählen, die reif und frei von Krankheiten sind. Diese Trauben werden dann vorsichtig geerntet, damit sie nicht beschädigt werden. 

  1. Keltern

Nach der Lese werden die Trauben gepresst, um den Saft zu gewinnen. Der Saft wird dann in Fässern vergoren, um den Wein herzustellen. Dieser Vorgang kann mehrere Tage dauern. 

  1. Reifung

Nach der Herstellung muss der Wein reifen, um seinen vollen Geschmack zu entfalten. Der Wein wird in Fässern oder Flaschen gelagert, um Aroma und Geschmack zu verbessern. Die Reifung kann mehrere Monate dauern. 

  1. Abfüllung

Nach der Reifung wird der Wein in Flaschen abgefüllt und versandt. Die Abfüllung kann in Flaschen oder Fässern erfolgen. 

Dies sind die grundlegenden Schritte bei der Herstellung des Morillons. Der Winzer wendet verschiedene Methoden an, um den besten Geschmack zu erzielen. Diese Methoden können von Winzer zu Winzer variieren, aber die oben genannten Schritte sind die grundlegenden Schritte, die für die Herstellung des Morillon-Weins erforderlich sind.

Wozu den Morillon kredenzen?

Der Morillon hat einen fruchtigen Geschmack, der an Zitrusfrüchte, weiße Blüten und Mineralien erinnert. Er hat eine kräftige Säure und einen leichten Körper. Der Wein hat eine schöne Ausgewogenheit zwischen Süße und Säure und ist daher für die meisten Menschen, die Wert auf einen harmonischen Geschmack legen, sehr angenehm zu trinken.

Er ist ein sehr vielseitiger Wein, der als Aperitif, zu Fisch- und Fleischgerichten sowie zu Käse und Desserts getrunken werden kann. In jedem Fall sollte er kühl serviert werden. Die ideale Trinktemperatur liegt zwischen 10 und 15 Grad. Es gibt so gut wie keine Gelegenheit, bei der ein Morillon nicht serviert werden könnte.

Der Morillon aus dem Hause Pongratz

 

Natürlich produzieren wir selbst auch einen hervorragenden Morillon/Chardonnay. Hier können unsere Kunden aus mehreren Qualitätsstufen wählen. 

Als Einstiegswein bietet sich der Morillon 2022 Südsteiermark DAC an. Das ist ein trockener Wein, der nach knackigen Marillen und Birnen schmeckt. 

Die nächste Kategorie ist unser CHARDONNAY RIED KRANACHBERG SL 2022, der schon wesentlich komplexer ist als sein Vorgänger, aber dennoch sehr trinkfreudig. Bei der Verkostung schmeckt man Noten von Mandarinen, einen Hauch von Nougat und Feigen im Abgang. 93 von 100 Punkten im Falstaff sprechen für sich. 

Unser SCHWALBENHIMMEL CHARDONNAY HOCHBERG 2020 erhielt sogar 95 von 100 Punkten. Dieser Wein spielt in der Königsklasse. Erfahrene Weintrinker müssen ihn einfach probiert haben.

Fazit

Der Morillon Wein ist ein einzigartiges Getränk, das eine lange Geschichte aufweist und ein einzigartiges Aroma und einen erlesenen Geschmack hat. Er ist ein Genuss für alle Weintrinker und sollte auf die richtige Weise serviert werden, um sein volles Aroma und seinen Geschmack zur Geltung zu bringen. 

Bei Fragen zu diesem oder zu anderen Weinen aus unserem Hause melden Sie sich gern bei uns über info@weingut-pongratz.at

Ähnliche Beiträge

pongratz weingut suedsteiermark

Hast du noch Fragen?

Hinterlasse deine Daten und wir werden uns in Kürze mit dir in Verbindung setzen

Please enable JavaScript in your browser to complete this form.
Datenschutz
Newsletter

Kontakt

Dein Ansprechpartner für exzellenten Wein

Please enable JavaScript in your browser to complete this form.
Datenschutz
Newsletter

UNSERE KONTAKTDATEN

Weingut Pongratz
Sabine und Markus Pongratz
Sonnleitenweg 73, 8462 Gamlitz – Kranachberg
Steiermark, Österreich

ÖFFNUNGSZEITEN

Von April bis Ende Oktober:
Samstag und Sonntag vormittags
Da es schon einmal sein kann, dass wir gerade im Weingarten unterwegs sind, bitten wir vorher um kurze Kontaktaufnahme.

Weinverkauf und Verkostungen sind auch außerhalb unserer Öffnungszeiten gegen Voranmeldung möglich.

Gerne kannst du unsere Lokalität auch für Feiern und Veranstaltungen aller Art buchen. Wir sind gerne bei der Planung behilflich.